Wohnland Einrichtungshaus Welsberg

Seit 1988

UNSERE GESCHICHTE


Gründung des Einrichtungshauses Wohnland

Im Jahr 1988 gründeten und eröffneten Martina und Hansjörg das Einrichtungshaus Wohnland. Mit einer Ausstellungsfläche von 600m² befand sich der Sitz in Welsberg in der Hauptstraße Nr. 3.

Eröffnung der neuen Ausstellung

2003 wurde das neu geplante 5 stöckige Ausstellungsgebäude fertiggestellt. Mit einer Ausstellungsfläche von 1.600m² und dem einzigartigen Design, das an eine Piazza am Gardasee errinert, begeistert die neue Ausstellung Jung und Alt.  Der Sitz wechselte somit nur 3 Häuser weiter in die Hauptstraße Nr. 7.


Fam. Jungmann Martina, Nina, Mara und Hansjörg